Senioren

BerenbrockDorstElsebeck – Flecken CalvördeGrauingenKlüden – LössewitzMannhausenVelsdorfWegenstedtZobbenitz

Seniorenhilfe GmbH Haldensleben
Seniorenwohnhaus
„Haus der Begegnung“
Geschwister-Scholl-Straße 19
39359 Calvörde
 
Ansprechpartner:
Frau Simone Ritter
Tel.: 039051 9850
simone.ritter@seniorenhilfe-ok.de

Das „Haus der Begegnung“  mit 8 seniorengerechten Wohnungen liegt im Zentrum von Calvörde, in der Geschwister-Scholl-Straße. Im Jahr 2000 wurde das denkmalgeschützte Haus saniert. Alle Wohnungen sind barrierefrei, seniorengerecht und hochwertig mit Teppichboden, SAT- TV, Telefonanschluss, Einbauküche, barrierefreiem Bad, Notrufanlage und Lift ausgestattet. Der gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsraum ist ein offener Treffpunkt und wird für gemeinsame Aktivitäten wie Vorträge, Sport und Spiel genutzt.  Zahlreiche Veranstaltungen und offene Seniorenarbeit finden hier wöchentlich statt.

jeden 2. Montag im Monat Gruppe Textilgestaltung
von September – Juni
18:00 Uhr
jeden Dienstag Pflegesprechstunde  13:00 bis 18:00 Uhr
14-tägig donnerstags Programm in der Cafeteria  14:30 Uhr

Die Seniorenhilfe Haldensleben bietet außerdem in  Calvörde und Umgebung einen „Mobilen Pflegedienst“ an. Auch die Aufgaben einer ambulanten Pflege können durch den „Mobilen Pflegedienst“  übernommen werden.

Haldensleber Wohnungs- und Grundstücksverwaltung GmbH
Wohnanlage
Wilhelm von Bode Weg
39359 Calvörde

Die Haldensleber Wohnungs- und Grundstücksverwaltung verwaltet in Calvörde eine Wohnanlage mit 36 Wohneinheiten für altersgerechtes Wohnen.

Seniorensport im Flecken Calvörde:    Unter Leitung von Jutta Alpermann

jeden Freitag        Senioren-Gymnastik  –  Vereinshalle   14:30 bis 15:30 Uhr

jeden 1. Mittwoch im Monat     Senioren-Kegeln  –  Kegelbahn Calvörde   14:00 Uhr

Ortsgruppen der Volkssolidarität organisieren in den Ortsteilen Berenbrock und Wegenstedt  Seniorennachmittage.

Ortsgruppe der Volkssolidarität in Berenbrock:  Frau Weber                                            Ortsgruppe der   Volkssolidarität in  Wegenstedt:    Gisela Bache

Seniorengruppen gibt es in den Ortsteilen Dorst, Grauingen, Mannhausen, Velsdorf und Zobbenitz.  Einmal im Monat wird zum gemeinsamen Treffen eingeladen.

Zum Seniorenkreis lädt jeden 4. Donnerstag im Monat, um 14:30 Uhr, Pfarrerin Irene Heinecke  in das Pfarrhaus nach Wegenstedt ein.

Frauenhilfe im Evangelisch-Lutherischen Pfarrverband Calvörde-Uthmöden findet in Calvörde und in Zobbenitz statt.  Einmal im Monat, um 14:30 Uhr, lädt Pfarrer Jürgen Dittrich in das Gemeindehaus Calvörde ein.   In das Gemeindehaus nach Zobbenitz lädt einmal im Monat, um 14:30 Uhr, Pfarrerin Anke Dittrich ein.